Besinnung und Denken, statt Party und Schenken!

“Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.” (Kurt Marti)

Weihnachten ist verkommen zu einer Verkaufs- und Einkaufs-Orgie, zu einem riesigen Geschäft mit dem Materiellen.

Deshalb ist es so nötig, zu den Wurzeln zurück zu kehren, zur Wahrnehmung des Wahren und Wirklichen in der Natur und in unserem Leben.

Deshalb ist es so wichtig, wieder zu verstehen, was es mit den Rauh-Nächten, den 12 heiligen Nächten in der Zeit zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar auf sich hat.

Deshalb ist es so wertvoll, genau diese besondere Zeitqualität um Weihnachten für die Besinnung zielgerichtet zu nutzen.

Mit einem besonderen mentalen Training können wir in dieser besonderen Zeit besinnen.

In meinem eBook „Mentalkraft aus besinnlichen Weih-Nächten schöpfen“ gebe ich Anregungen.

1. Was bedeutet es: Zeit der Besinnung

2. Warum gerade der Tannenbaum?

3. Wieso hat alles einen Sinn?

4. Welchen Sinn sollte mein Leben haben?

5. Warum reicht Beten nicht?

6. Was bedeutet „Zwischen den Jahren“?

Dieses Mentaltraining fordert uns für diese Zeit heraus, orientiert und stärkt uns für die kommenden Aufgaben und Anforderungen.

Mit diesem mentalen Übungen schöpfen wir für unser Leben wieder mehr Besinnung.

Autor: Dr. Wolf Barth
Umfang: 27 Seiten
Preis: 19,90 €

Besinnung

eBook Mentalkraft aus besinnlichen Weih-Nächten schöpfen

 

eBook „Mentalkraft aus besinnlichen Weih-Nächten schöpfen“

Besinnung und Party (Regensburg)

Keywords: Besinnung, Besinnungen, Besinnungstage, Besinnungsweg, Besinnung des Lebens