Unter dem Begriff Mindcontrol versteht man Bewusstseins- und Verhaltenskontrolle bei Menschen oder Tieren. Bereits seit den 1920er Jahren werden Mittel und Wege erforscht, mit denen sich Einfluss auf das menschliche Verhalten nehmen lässt. Anfangs versuchte man sich mit Methoden wie Hypnose, später kamen Drogen in Verbindung mit Elektroschocks dazu.

International sind zahlreiche Menschen von dieser neuartigen Folter betroffen. Einige wurden psychiatrisiert.

Obwohl Mind Control auch der Schulmedizin bekannt sein müsste, werden bei Betroffenen immer noch sofort geistige Krankheiten diagnostiziert, wenn Patienten z.B. von Stimmen im Kopf berichten.

Nach über 60 Jahren Mind Control-Technik hat ist des immer noch nicht bei Psychologen und Psychiater angekommen. Oder wird die Psychiatrie wissentlich dazu benutzt, geheime Forschung zu decken und zu vertuschen?

Links:

http://wasistmindcontrol.twoday.net/stories/mindcontrol/

http://www.mind-control-news.de/

http://e-waffen.de/

http://gangstalking.twoday.net/

http://electronicharassment.twoday.net/

http://www.psychophysischer-terror.com/