Schwierige Typen von Menschen in sozialen Gruppen

In Beziehungen und sozialen Gruppen treffen wir immer wieder auf bestimmte Typen von Menschen, mit denen viele andere Schwierigkeiten im Umgang haben.

Hier sind einige Anregung für den Umgang mit solchen schwierigen Typen in einer Gruppe:

  • Streiter: Sachlich und ruhig bleiben. Die Gruppe veranlassen, seine Behauptungen zu widerlegen.
  • Positive: Ergebnisse zusammenfassenlassen. Bewusst in die Diskussion einschalten.
  • Alleswisser: Die Gruppe auffordern, zu seinen Behauptungen Stellung zu nehmen.
  • Redselige: Taktvoll unterbrechen. Redezeit festlegen.
  • Schüchterne: Leichte direkte Fragen stellen. Sein Selbstbewusstsein stärken.
  • Ablehnende: Seine Kenntnisse und Erfahrungen anerkennen.
  • Uninteressierte: Nach seiner Arbeit fragen. Beispiel aus seinem Interessengebiet geben.
  • Das große Tier: Keine direkte Kritik üben. Ja- aber Technik.
  • Ausfrager: Seine Fragen an die Gruppe zurückgeben.

siehe: http://www.rhetorik.ch/Typen/Typen.html

Typen

Schwierige Typen in einer Gruppe