Cool drauf?

Wir sind so cool! Warum Englisch-Amerikanisch „cool“ (von engl.: cool = kühl, kalt)? Warum nicht auf Deutsch „heiß“? Warum nicht besser durchgängig und einheitlich im Sinne von „schön“, „gut“, „angenehm“ oder „erfreulich“ gebraucht? Warum nicht die „Kühle“ wie in vielen afrikanischen Sprachen und Gesellschaften (dort traditionell als Eigenschaft von Autoritätspersonen mit Assoziationen zu „Seelenfrieden“, „Stille“ und […]

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.