Was sagt Dein Vorname über Dich aus? – Numerologie

Die ersten Vokale in Deinem Vornamen:

  • A – 4.15 min (Feuer und Luft)

  • E – 7:10 min (Erde und Luft)

  • I – 9:00 min (Wasser und Luft)

  • O – 11.40 min (Wasser und Luft)

  • U – 14:40 min (Wasser)

Wenn wir einem Menschen das erste Mal begegnen, dann ist das ein ganz besonderer Moment. Und ich glaube uns allen geht es ein wenig so, dass wir gespannt und neugierig sind, wie dieser Mensch ist. Ich glaube dies ist eine zutiefst menschliche Angewohnheit. Ist es nicht spannend, dass eine der ersten Informationen die wir von einem Menschen erhalten unter anderem der Vorname ist? Vielleicht geht es Dir auch so wie mir. Ich habe mich immer schwer getan, mir Namen zu merken. In dem ersten Moment wenn sich mir ein Mensch vorstellt, dann achte ich auf so viele Dinge: Den Ausdruck der Auge, die Art des Händedrucks und mein inneres Gefühl was ich wahrnehme. Ich bin dann so fokussiert auf meine Wahrnehmungen das ich oft den Namen beim ersten Mal gar nicht höre. Aber je tiefer ich in die Weisheit der Numerologie eingetaucht bin und je mehr ich erkannt habe, dass wir unseren Namen nicht durch Zufall tragen, umso mehr habe ich von alleine begonnen auf die Namen der Menschen zu achten, die ich neu kennenlernen darf. Unser Name trägt so viele Informationen in sich, die uns oft gar nicht bewusst sind. Es gibt sicherlich so viel darin zu lesen. Was wäre also die erste Informationen die Dir schon etwas über die Schwingung des Namens sagen kann, ohne dass Du eine Rechnung anstellen musst? Das wäre der erste Vokal des Namens. Als ich vor Jahren meine Numerologie Lehrerin traf und sie meinen Vornamen hörte, sagte sie sofort Dinge über mich, die ich selbst als sehr akkurat empfunden habe. Also fragte ich sie woher sie die Information nehmen würde. Und ihre Antwort war: Darling, it´s in your name. Your name starts with an A. Wenn Du Dir den Klang des ersten Vokals anschaust dann hast Du eine erste Referenz über die Person. Der Klang des ersten Vokals, zeigt das Temperament einer Person und einen Teil seines Charakters. Vor allem wie ein Mensch sehr wahrscheinlich denkt, sich verhält und agiert. Der Klang des ersten Vokals spricht über Charaktereigenschaften wie Durchsetzungsvermögen, Willenskraft, Sensibilität, Kreativität uvm. Wir könnten erste Hinweise über uns selbst erhalten ob wir eher praktisch, emotional, mental oder aktion bezogen sind. Wenn der erste Vokal auch der erste Buchstabe des Namens ist, dann bedeutet es, dass diese Qualität wirklich vollkommen unverändert ist. Das bedeutet in einfachen Worten, dass die Energie dieses Vokals nicht so sehr von anderen Buchstaben des Namens modifiziert wird. Wenn jedoch ein andere Buchstabe vor dem ersten Vokal des ersten Namens steht, dann nimmt der Vokal ein wenig die Schwingung des ersten Buchstabens mit. Aber nichts desto trotz, können wir über den ersten Vokal einiges an Informationen erhalten.

(Textquelle: Video)