IDG-Framework

The Inner Development Goals (IDGs) IDGs-Framework will und kann dazu beitragen, die Arbeit für die globalen Ziele oder SDGs der Vereinten Nationen zu beschleunigen. https://www.innerdevelopmentgoals.org Wer bestimmt für wen „globale Ziele“? Wessen Interessen vertritt die UNO? Agenda 2030 und 17 …

Warum schaden uns Tätovierungen und Tatoos?

Darum lasse ich mich niemals tätowieren! Matthias Langwasser: Wie gefährlich sind Tattoos? Anker, Blumen, Engelsflügel oder Totenköpfe, klassisch schwarz oder mittlerweile immer bunter: Mehr als ein Drittel der Deutschen trägt mindestens eine Tätowierung. In anderen Ländern wie Italien oder Schweden hat …

Evolutionäre Dynamiken

Einführung in die Evolutionsdynamik Watch Here [5-Min Video]: Harnessing the Power of Evolutionary Dynamics In diesem kurzen 5-minütigen Video untersuchen wir, wie das Verständnis des gesamten Evolutionary Dynamics-Frameworks Ihr Verständnis von sich selbst, anderen und unserer Welt verändern wird. Wir zeigen Ihnen …

Eine Botschaft, die Dein Leben verändern wird

Eine Botschaft, die Dein Leben verändern wird Wenn ich nach meiner Zeit auf dieser Erde nur ein Video hinterlassen könnte, würde ich dieses wählen. Weil ich glaube, dass jeder Mensch auf dieser Erde in diesem Video mindestens eine Botschaft finden …

Diapase im Dezember 2023: 1.12.2023

Dezember 2023 Diapase Der große Quantenübergang Von 3D zu 4D und 5D Der große Quantenübergang – Dezember Diapase – Von 3D zu 4D und 5D – Von Lev Diapase ist ein Begriff mit der Bedeutung: Klangfülle (Melodien); Reichweite; Abdeckung; Stimmumfang; Lautstärke der Stimme; Hauptregister in …

GLÜCK oder UNGLÜCK?

GLÜCK oder UNGLÜCK? Eines Tages lief einem Bauern das einzige Pferd fort und kam nicht mehr zurück. Die Nachbarn hatten Mitleid mit dem Bauern und sagten: „Du Ärmster! Dein Pferd ist weggelaufen – welch ein Unglück!“ Der Landmann antwortete: „Glück …

Deutsche Übersetzung für nicht-deutsche Wörter

Heute benutze Worte und kurze Übersetzung ins Deutsche Deutschlands mächtigstes Instrument. Deshalb wurde die Deutsche Sprache nicht zur Weltsprache. …und deshalb wurden zig tausend Worte aus der Deutschen Sprache entfernt. Kulturkampf deutsche Sprache (extra 3, NDR) Berlin Pulse (neudeutsch): Berliner …

Sieben wirksame Wege zur Ruhe

Wenn die Welt untergeht: Sieben wirksame Wege zur Ruhe 01.03.2022 (aktualisiert: 15:02 01.03.2022) CC0 / Schäferle / Pixabay / Aleksey Imajew, Redakteur Alle Materialien Negative Emotionen dürfen und können nicht dauerhaft unterdrückt werden, meinen Psychologen. Wut, Enttäuschung oder Traurigkeit sind wichtige Gefühle, die das Recht …

Verhalten bei Terror

Wie ist das beste Verhalten bei Terror? Terror, Terrorismus und Staatsterrorismus sind heute allgegenwärtig in unserem Leben. Auch Europa ist in erhöhter Terror-Alarmbereitschaft. Wie verhält man sich in einer solchen Situation? Hier eine   Michael Schulze: Anti-Terror-Tafel: Lebensrettendes Verhalten bei Terror- …

10 Gebote für mein Leben (Bettina Wegner)

10 Gebote für mein Leben… Bettina Wegner, geboren 1947 in Westberlin, aufgewachsen in Ostberlin, mit 36 Jahren ausgebürgert, seither „entwurzelt“. Der Werdegang der Liedermacherin gehört zu den spannendsten Lebensläufen des 20. Jahrhunderts. Na, Gebote braucht der Mensch wohl um zu …

Tipps zum Umgang mit Informationen

Meine Tipps 1. Die heutige moderne Technik und Technologie (KI = Künstliche Intelligenz) kann fast jede Wirklichkeit konstruieren und fast jeder Eindruck kann künstlich erzeugt werden. Überlege deshalb bei (lebens-)wichtigen Informationen, Themen, Sachverhalten immer: Wie sicher bist Du, daß präsentierte …

Der Harmonie suchende Mensch

Der Harmonie suchende Mensch (Quelle: https://t.me/louiselhay/199) Er strebt nach innerem Frieden & harmonischen Beziehungen. Er ist bestrebt, Konflikte auf friedliche & konstruktive Weise zu lösen & die Ruhe zu bewahren. Man nimmt sich Zeit für Selbstreflexion & Achtsamkeit. Er erkennt, …

Die Kristall-Strukturen

Die Kristallstrukturen Alle Steine, egal ob es sich um „edle“ Steine wie Diamanten, Rubin, Smaragde und Saphire handelt, oder um „gewöhnliche“ Granite oder „einfache“ Kieselsteine, sind in ihrem Inneren aus Kristallen aufgebaut. Damit ist gemeint, das die Steine in einer …

Die 8 Lebensstrukturen

Die 8 Lebensstrukturen Quelle: https://galaktischefoederation.de/untitled Durch die Wirkung des Minerals mit einem bestimmten Kristallsystem können Verhaftungen und Blockaden gelöst werden. Das Mineral wirkt hier nach der Entsprechung „Ähnliches heilt ähnliches.“ Bei welchem persönlichen Lebensstil wirkt ein bestimmter Stein? Die insgesamt acht …

Bewusstseinsebenen (nach David R. Hawkins)

Hawkins Bewusstseinsebenen Der amerikanische Psychiater David Ramon Hawkins verfolgte in seinem Leben konsequent die Umsetzung seiner eigenen Lehre in die eigene Lebenspraxis. Dabei entwickelte und testet er sein Modell von den Ebenen des Bewusstseins. Diese Bewusstseinsebenen nach Hawkins gehen von geistig-seelischen Zuständen des Menschen …

Fragen zum Selbst-Coaching

Fragen, auf die Du (D)eine Antwort finden solltest (Eine Zusammenstellung von Sven-Oliver Wirth / Spiritwissen.de) * Was könntest du in deinem Alltag verändern, damit du dich noch besser fühlst? Mehr Pausen machen? Langsamer und bewusster sein? Dankbarkeit empfinden für das, …

Fotografisches Lesen (PhotoReading)

Bahnbrechendes PhotoReading-System „Whole Mind“ Das bahnbrechende PhotoReading-System „Whole Mind“ in der KOSTENLOSEN 5-tägigen PhotoReading-Challenge erlernen . https://www.learningstrategies.com ERSTENS – Verwende die bereitgestellten Audiositzungen, um zu lernen, wie Du PhotoReading mit Deinem ganzen Verstand durchführst. Du wirst Seiten – ob gedruckt oder …

Die Weisheit des Alters

Die Weisheit des Alters Ein 92-jähriger Mann beschloss nach dem Tod seiner Frau, ins Altersheim zu gehen. Die Wohnung schien ihm zu groß, und er wollte für seine letzten Tage auch noch ein bisschen Gesellschaft haben, denn er war geistig …

Alles hat eine Seele, einen Geist.

Alles hat eine Seele, einen Geist. “Alles wurde dir vom Schöpfer gegeben, dem einen Schöpfer. Einige nennen ihn Gott, einige nennen ihn Buddha, einige nennen ihn Allah, einige geben ihm andere Namen. Wir nennen ihn Konkachila, Grandfather (Großvater). Wir sind …

Deine Medien-Kompetenz

Wie steht es um Ihre Medienkompetenz? Das haben uns die Medien ja seit Jahrzehnten beigebracht: Das, was kommuniziert wird, ist wahr! Und wenn es ins Weltbild passt, wird es unhinterfragt übernommen und – schlimmer noch – verbreitet.

Weisheiten aus dem Naturverstehen

Weisheiten aus dem Naturverstehen Trinke Wasser aus der Quelle, in der Pferde trinken. Das Pferd wird niemals schlechtes Wasser trinken. Lege dein Bett dort hin, wo die Katze schläft. Iß die Frucht, die von einem Wurm berührt wurde. Ernte den …

Sprich gut oder schweig!

Sprich gut oder schweig! Sprich mit Bedacht und nur wenn deine Worte auch etwas sinnvolles beitragen. Die Edda – Havamal (germanische Lebensweisheiten)   Die Edda: Nordische Götter- und Heldensagen Buchbeschreibung: Liederedda und Snorra-Edda bilden zusammen unsere wichtigste Quelle für die …

DelphinStrategie

Delphin-Strategie  Lerne „Wellenreiten”: Neue Ziele erfordern neue Strategien Eine Strategie ist nur dann sinnvoll, wenn ein Ziel dahintersteht. Sorge dafür, daß Du immer genau weißt, wohin Du eigentlich willst, und mache das ggf. auch Deinen Mitarbeitern klar. Behalte die Entwicklungen …

Charli Chaplin über das Leben

Charlie Chaplin lebte 88 Jahre Sir Charles Spencer Chaplin jr. war ein britischer Komiker, Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Komponist und Produzent. Geboren am Ende des 19. Jahrhunderts, prägte er das Filmschaffen des 20. Jahrhunderts wie kaum ein Zweiter. Als Ikone des …

Versprechen muß man halten!

Eine Weisheits-Geschichte über Versprechen In einer kalten Nacht traf ein Milliardär draußen einen armen alten Mann. Er fragte ihn: „Ist dir draußen nicht kalt und du trägst nicht einmal einen Mantel?“ Der alte Mann antwortete: „Ich habe keinen Mantel, aber …

Glaube NICHTS – Überprüfe SELBST

Glaube nichts und überprüfe alles selbst „Glaube nichts, selbst wenn ich es gesagt habe, es sei denn, es stimmt mit deiner Vernunft und dem gesunden Menschenverstand überein.“ (Buddha)   ES GIBT NICHT NUR EINEN, DER AUSERWÄHLT WIRD. IHR SEID AUSERWÄHLT, …

Was Du bist und was Du hast

Wer und was Du bist Du bist ein geistiges Wesen, daß für eine gewisse Zeit Erfahrung auf der Erde in einem physischen Körper macht. Du bist viel mehr und zugleich etwas ganz anderes als Dein Körper. Du bist nicht Deine …

neowake

neowake ist die Zukunft des Mental Trainings Musik trifft auf Neurotechnologie neowake ist Deutschlands bekannteste Plattform für Frequenztechnologien. Als Marktführer für auditive Frequenzen, Innovations-Träger für Biofrequenzen und Pionier der Lichtfrequenzen bietet sich ein breites Produktportfolio, an dem du teilhaben darfst. Kernprodukt ist …

Überlebenstraining

Überlebenstraining: Wichtiger als gedacht Das Leben und Überleben in und mit der Natur. Wenn Du Dich auf eine Krise vorbereiten möchtest, solltest Du Dich gleichfalls im Überlebenstraining versuchen. Dabei lernst Du in der Praxis, was es bedeuten wird, wenn Du …

Das MANIFEST DER NEUEN ERDE

Das MANIFEST DER NEUEN ERDE Es geht nicht mehr um mich oder um dich. Es geht um UNS. TheNewEarthManifesto WIR, souveräne Lebewesen, reines Bewusstsein, reine Liebe, erkennen an, dass der Mensch Teil des Ökosystems Erde ist. Wir haben erkannt, dass …

101 Themen zur Meditation

101 Themen zur Meditation 1. Wenn ich jetzt nicht mit der Meditation beginne, werde ich es dann jemals tun? 2. Es gibt nichts in der Welt, das mich daran hindern könnte, an jedem Tag einen Moment der Besinnung zu finden, …

eBook Liebe Dich!

Liebe Dich! (Selbst-Liebe) Lektion aus: Der Große Life Coaching Kurs Lebe Dich genau und völlig so, wie Du wirklich bist. Erkennen der essenziellen Bedeutung und Wirkung von bedingungsloser LIEBE Erkennen der speziellen Bedeutung und Wirkung der Liebe zu sich selbst Üben und …

Vier Bewußtseins-Ebenen nach Vishen von Mindvalley

Vier Bewußtseins-Ebenen nach Vishen, dem Gründer von Mindvalley 1. Ebene Auf der 1. Bewusstseinsebene leben wir in einer Welt, die von der Kultur unserer Eltern und der Gesellschaft, in der wir aufwuchsen, gestaltet wurde, ich nenne das „Kulturlandschaft”. Sobald wir …

Tag der Menschenrechte

10. Dezember: Tag der Menschenrechte Als Menschenrechte werden moralisch begründete, individuelle Freiheits- und Autonomierechte bezeichnet, die jedem Menschen allein aufgrund seines Menschseins gleichermaßen zustehen.   Wikipedia: Menschenrechte Am 10. Dezember 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verkündet Offizielle Website des Tages der Menschenrechte tagdermenschenrechte.org   Bildquelle: Briefmarke der Deutschen Post zum 50. Jahrestag der …

DIE ERKENNTNISSE VON CELESTINE

DIE ERKENNTNISSE VON CELESTINE Die Prophezeiungen von Celestine: Ein Abenteuer. Das spirituelle Kultbuch „The Celestine Prophecy“, Die Prophezeiungen von Celestine ist ein 1993 veröffentlichter Roman von James Redfield. Das Buch handelt davon, dass seit nunmehr einem halben Jahrhundert allmählich ein …

Rat von einer weißen Frau

Rat von einer weißen Frau Wenn dich jemand verletzen will, sieh den Schmerz, den er verbirgt. Wenn dich jemand anlügen will, beobachte die Leere, die er in sich gespeichert hat. Wenn dich jemand verraten will, beobachte die Einsamkeit, die er …

DIE 12 GÖTTLICHEN PLEJADISCHEN GESETZE

MICHAEL LOVE: DIE 12 GÖTTLICHEN PLEJADISCHEN GESETZE VORWORT: EINE SPEZIELLE PLEJADISCHE BOTSCHAFT AN DIE STERNENSAATEN DER NEUEN ERDE, ZUR SOFORTIGEN PLANETARISCHEN AUSSTRAHLUNG… DIE DATEN IN DIESER ÜBERTRAGUNG STAMMEN DIREKT AUS GECHANNELTEN INFORMATIONEN DER ERDALLIANZ UND AUS DEM ALTEN WISSEN DER …

Die ursprünglichen zwölf Gebote

Die ursprünglichen zwölf Gebote – ein spiritueller Leitfaden – an Männer und Frauen, der gemahnt, aber keine Strafe androht (Ashtar – Botschaften vom Rand der Galaxie): 1. Du Mensch kommst aus dem All-Einen und bist Teil des All-Einen. Ich bin …

Werte

Individuelle und gemeinsame Werte Gemeinsame Werte zu haben, ist Grundlage der wertvollen Verbindungen zu anderen. Wenn du so redest, handelst, verhältst und reagierst, wie es deinen inneren Wertvorstellungen entspricht, spricht man von „persönlicher Integrität“. Dann bist du „integer“. Integrität ruft …

Die 12 Gebote der Glaubensgemeinschaft

Die 12 Gebote der Glaubensgemeinschaft Geschwisterschaft Großer Geist Das All ist Geist und das Universum ist geistig 1. Der liebevolle und tolerante Große Geist steht über allem 2. Alles im Kosmos befindet sich im Eigentum des großen Geistes 3. Der …

Rat einer weisen Frau

RAT VON EINER WEISEN FRAU Wenn dich jemand verletzen will, sieh den Schmerz, den er verbirgt. Wenn dich jemand anlügen will, beobachte die Leere, die er in sich gespeichert hat. Wenn dich jemand verraten will, beobachte die Einsamkeit, die er …

4 Strategien, um Ablenkungen zu vermeiden

Robin Sharma: Wie Du In einer Welt voller Ablenkung Deine Leistungsfähigkeit maximal steigern kannst. In einer Welt der ständigen Geräusche und Benachrichtigungen wird es immer schwieriger, unsere Aufmerksamkeit auf das zu richten, was wirklich wichtig ist. Robin Sharma, Coach für …

Die 12 Geisteskräfte

Geisteskräfte Die 12 Geisteskräfte Flowchart Wenn eine schwache Geisteskraft gefunden wird, dann kann man genauer hinschauen und alles mögliche in dem Zusammenhang korrigieren. Darum ist auch extra die Lage in der Liste mitangegeben. 1) Glaube – die Geisteskraft des Glaubens  …

Die 4 indianischen Gesetze der Spiritualität

Die 4 indianischen Gesetze der Spiritualität Das 1. Gesetz sagt: • Der Mensch. der Dir begegnet, ist der Richtiger! Das heißt, niemand tritt rein zufällig in unser Leben, alle Menschen, die uns umgeben. die sich mit uns austauschen, stehen für …

Wichtige Spielregeln des Lebens

Wichtige Spielregeln des Lebens Bei quantenphysikalischen Experimenten verändert der Beobachter das Ergebnis durch seine Beobachtung. „Es ist wie es ist.“ „Wissen ist eine Holschuld!“ „Die Dummen sind so selbstbewußt. Die Klugen sind so voller Zweifel.“ „Es ist alles verbunden,“ > verbunden …

Warnzeichen aus dem Universum

11 häufige Warnzeichen aus dem Universum Sie zeigen Dir, daß Du mit dem aufhören sollst, was Du gerade (verkrampft) machst. 1. Es treten unerwartete Verzögerungen auf 2. Du hast ein unangenehmes Gefühl im Magen 3. Du verlierst immer wieder Dinge 4. …

7 Lebens-Regeln

Sieben Lebensregeln   Weniger denken – mehr fühlen Weniger die Stirn runzeln – mehr lächeln Weniger reden – mehr zuhören Weniger urteilen – mehr akzeptieren Weniger beobachten – mehr tun Weniger klagen – mehr schätzen Weniger fürchten – mehr lieben …

Entscheidung

Das ganze Leben sind immerfort Entscheidungen Man kann sich nicht NICHT entscheiden! Unser Leben bringt mit sich, dass wir uns ständig entscheiden müssen. Wir trainieren uns darin, uns für das zu entscheiden, was wir wirklich wollen. Und was wir nicht …

Bestandsaufnahme: Ich bin glücklich!

BESTANDSAUFNAHME  von Julia Engelmann Warum habe ich keine Basecap aufgezogen? Ich Idiot. So, Bestandsaufnahme Teil eins von drei: Was ich nicht hab‚ Ich hab‘ keine Schokoladenseite, keine Macht Keine Kneipe, kein Plan B, kein Plan A Kein Wunschpunkt, wenn ich „Gatsmas“ …

Manifest der neuen Erde

Manifest der neuen Erde Wir, souveräne Lebewesen, reines Bewusstsein, reine Liebe, erkennen an, dass der Mensch Teil des Ökosystems Erde ist. Wir haben erkannt, dass die Gesundheit von uns Menschen untrennbar mit der Gesundheit der Pflanzen, Tiere, Gewässer, der Böden, …

MÖGE DAS UNSICHTBARE GESEHEN WERDEN

MÖGE DAS UNSICHTBARE GESEHEN WERDEN Veröffentlicht von Taygeta | Mrz 19, 2021 Von Caitlin Johnstone auf ihrem Blog caitlinjohnstone.com   Möge das, was nicht gesehen wird, sichtbar werden. Möge das verborgene Kräftespiel der Oligarchen und des Imperiums vor der ganzen Menschheit enthüllt werden. Möge …

Die Gebote der Isais

Die Gebote der Isais 1.1 Wisset: Waffe und Wehr euch machtvoll sind die Gedanken, rechtgebraucht. 1.2 Bilder eure Gedanken all sind – Jenseits kann’s sehen. Worte eure Gedanken sind – Jenseits kann’s hören. Als zielvoll Gebet, hoffend als Wunsch – …

Der mündige Bürger

Ich als mündiger Bürger… Veröffentlicht am 14. Mai 2019 von admin Gabriel Fauner, Zukunft Mitverantworten, SenAttac – 05.06.2016 – 14.5.2019 Manifest des mündigen Bürgers Immer wieder wird in der Volkswirtschaftslehre und von den Hohenpriestern der neoliberalen Glaubenslehre gepredigt, dass der selbstbestimmte, rundum informierte Bürger ja …

Die 8 häufigsten negativen Emotionen

Die 8 häufigsten negativen Emotionen und ihre Auswirkungen auf unser Leben Stufe 1 (sehr niedrig schwingend) Scham: Du empfindest Schande, Demütigung, Erniedrigung, Beschämung, Bloßstellung. Wenn du von Scham zerfressen bist, glaubst du, wegen dem, was du getan hast, nicht weiterleben …

Verkaufskompetenz

Verkaufskompetenz Die wichtigste Fähigkeit im kapitalistischen Gesellschaftssystem ist die Kompetenz zum Verkaufen. Millionäre, Unternehmer und die erfolgreichsten Menschen auf dieser Welt sind sich hierbei einig: Die wichtigste Fähigkeit für ihren „geschäftlichen“ Erfolg  ist die Kompetenz, verkaufen zu können. Angeblich bestimmt Deine …

Das Glücksprinzip

Das Glücksprinzip Aus dem Film „Das Glücksprinzip“. Gemeinsam können wir die Welt verbessern! Das Glücksprinzip Wenn einem ein wildfremder Mann einen brandneuen Jaguar schenkt, muss etwas faul an der Sache sein. Daran zweifelt der Journalist Chris Chandler keine Sekunde und …

Drei Arten von Menschen

Leonardo da Vinci: Drei Arten von Menschen  Unsere Wahrnehmung der Welt entscheidet oft wie eine gefärbte Brille über die »Wahrheit«, die wir sehen. Es gibt dennoch eine »Wirklichkeit« hinter allem, die unumstößlich ist, wie z.B. der Ozean die Wirklichkeit hinter allen …

Tabula Smaragdina Hermetis (Hermes Trismegistos)

Tabula Smaragdina Hermetis – Hermes Trismegistos VERUM SINE MENDACIO, CERTUM ET VERISSIMUM: QUOD EST SUPERIUS, EST SICUT QUOD EST INFERIUS, ET QUOD EST INFERIUS, EST SICUT QUOD EST SUPERIUS, AD PERPETRANDA MIRACULA REI UNIUS. ET SICUT OMNES RES FUERUNT AB UNO, MEDIATIONE …

Blick durch das Johari-Fenster

  Mehr Wissen über Dich selbst mit dem Blick durch die Johari-Fensters 1. Bedeutung guter Selbsterkenntnis „Mensch, erkenne dich selbst, dann weißt du alles.“ (Sokrates, 470 – 399 v. Chr., griechischer Philosoph) Je mehr wir über uns wissen, umso mehr …

Physik der Quanten im Alltag

Quantenphysik im Alltag Die 4 quantenphysikalischen Gesetze, denen Du in Deiner Welt tagtäglich begegnest und die Dein Leben bestimmen. 1) Das Gesetz der Quantenverschränkung erlebt jeder fast jeden Tag in seinem Alltag. Ich erkläre dir, warum. 2) Das Gesetz der …

Manifest der neuen Erde

Manifest der neuen Erde Wir, souveräne Lebewesen, reines Bewusstsein, reine Liebe, erkennen an, dass der Mensch Teil des Ökosystems Erde ist. Wir haben erkannt, dass die Gesundheit von uns Menschen untrennbar mit der Gesundheit der Pflanzen, Tiere, Gewässer, der Böden, …

10 Gebote für den Aufstieg

Was für Deinen persönlichen Aufstieg erforderlich ist Ein wahrer christlicher Geist wünscht sich, die Ewigkeit mit Gott im Himmel zu verbringen – The San Diego Union-Tribune Dr. Kathryn E. May, PsyD, Channeler Lassen Sie mich Ihnen eine letzte definitive Erklärung …

21 neue Regeln für 2021

21 NEUE REGELN FÜR 2021 Dylan Charles auf Waking Times 1.) Sei vor allem direkt und sei ehrlich. Sei du derjenige, der sagt, was viel zu lange ungesagt geblieben ist. 2.) Liebe wahrhaftig. Lass alles ins Freie hinaus. Du hast …

Neue Regeln für das neue Handwerk der Intelligenz

Robert David Steele (OSS International Press, 2002) Das neue Handwerk der Intelligenz ist die operative Manifestation der verlorenen Kunst des Netzkriegs und kann einen bestimmten asymmetrischen Widerstand von der Personsebene zur nationalen Ebene gehört, die nicht gehört. Neue Regeln für …

DIE 10 GEBOTE DER INDIANER

DIE 10 GEBOTE DER INDIANER 1. Behandle die Erde und alles was auf ihr lebt mit Respekt! (Schärfe Deinen Blick.) 2. Bleibe stets in enger Verbindung mit dem Großen Geist! (Höre auf Deine innere Stimme.) 3. Zeige großen Respekt vor …

Common Law bei NESARA / GESARA

Grundsätzen des Common Law Das goldene Zeitalter des globalen Friedens und Wohlstands NESARA / GESARA arbeiteten nach den Grundsätzen des Common Law,. Im Common Law gibt es nur sechs Regeln:  „Ich verletze dich nicht, du tust mir nicht weh.  Ich stehle …

Die letzte Schlacht wird jetzt beginnen.

Die Allianzen wurden geschlossen. Die letzte Schlacht wird jetzt beginnen. Es ist episch und ein Plan der Äonen Jahre alt ist wird jetzt final zum Manifest der neuen alten Welten, Göttern von Gott und dem Gesetz in seinem Kosmos. Die …

David Wilcock: Der Synchronizitäts-Schlüssel

Der Synchronizitäts-Schlüssel: Die geheime Architektur der Zeit, die unser aller Schicksal lenkt Buchbeschreibung: Den verborgenen Plan des Universums verstehen Ein Krieg, der sich nach genau 2.160 Jahren in ähnlicher Form wiederholt … ein Waffenstillstand, der 2.160 Jahre später sein Gegenstück …

Die Grosse Invokation

Die Grosse Invokation Aus dem Quell des Lichts im Denken Gottes ströme Licht herab ins Menschendenken. Es werde Licht auf Erden. Aus dem Quell der Liebe im Herzen Gottes ströme Liebe aus in alle Menschenherzen. Möge Christus* wiederkommen auf Erden. …

Der Nürnberger Kodex (1947)

Der Nürnberger Kodex (1947) 1. Die freiwillige Zustimmung der Versuchsperson ist unbedingt erforderlich. Das heißt, dass die betreffende Person im juristischen Sinne fähig sein muss, ihre Einwilligung zu geben; dass sie in der Lage sein muss, unbeeinflusst durch Gewalt, Betrug, …

Die sechs Lebens-Regeln von Mikhail Labkowky

Die sechs Lebens-Regeln von Mikhail Labkowky Der bekannte russische Familienpsychologe und Jurist Mikhail Labkowky stellt  sechs Regeln auf, die er fast bei jedem Vortrag äußerte. Er argumentiert, daß Menschen mit hohem Selbstwertgefühl, die sich selbst so lieben und akzeptieren, dass …

Prinzipien der Shaolin-Mönche

Lebensprinzipien der Shaolin-Mönche   01. Lebe im Hier und Jetzt, ohne den Moment zu bewerten. 02. Nur durch Achtsamkeit kommt die Einsicht in andere und in dich selbst. 03. Tue Dinge ganz oder lasse sie sein. 04. Begierde macht dich …

Weltweites ethisches Manifest

Worldwide Ethical Manifesto – Weltweites ethisches Manifest Markus Stockhausen WORLDWIDE ETHICAL MANIFESTO (auf deutsch unten) I respect and embrace the dignity of all humanity in my deeds and words. I respect, acknowledge and protect the diversity and integrity of all …

Napolean Hill – Gesetze des Erfolgs

Napoleon Hill: Erfolgsgesetze  Über zwanzig Jahre lang hat Napoleon Hill untersucht, welche Gemeinsamkeiten erfolgreiche Menschen verbinden. In Gesprächen mit 500 Millionären arbeitete er die Methoden heraus, die zum Erfolg führen, und beschrieb sie in seinem Bestseller Denke nach und werde reich, …

Psychohygiene

Wie geht Psychohygiene? Der Begriff wird seit 1843 in den USA verwendet. Der US-amerikanische Mediziner William Sweetzer benutzte dafür den Ausdruck „mental hygiene“. Die deutsche Bezeichnung Psychohygiene wurde im Jahre 1900 von dem deutschen Psychiater Robert Sommer (1864 -1937) verwendet. …

Die Natur spricht zu Dir

Die Natur spricht zu dir, hörst du zu? Trinke Wasser aus der Quelle, in der Pferde trinken. Das Pferd wird niemals schlechtes Wasser trinken. Lege dein Bett dort hin, wo die Katze schläft. Iß die Frucht, die von einem Wurm …

Souveränität

Die Bedeutung von Souveränität  Synonyme von Souveränität sind Selbstsicherheit, Selbstverwaltung, Selbständigkeit oder Autarkie.. Der Begriff Souveränität bezeichnet das Recht oder die Fähigkeit einer Person, einer Organisation oder eines Staates zur selbstbestimmten Wahrnehmung ihrer Interessen und Angelegenheiten. In der Justiz wird darunter die …

Diskussionskultur

Wie wird eine echte Diskussion geführt? Es gibt ganze zwei ehrliche, saubere Diskussions-Techniken: Fakten des Gegenübers werden kritisiert und zerpflücken und die Logik des Gegenübers wird zerpflücken. Dagegen stehen rund 70 illegitime Diskussions-Tricks, die ständig und überall benutzt werden, sodass …

Menschenkenntnis

Menschen-Kenntnis Menschenkenntnis ist die Fähigkeit, individuelle und typische Charakteristika von Einzelpersonen und Personengruppen zutreffend vorhersagen, erkennen und berücksichtigen zu können. Menschenkenntnis resultiert einerseits aus Erfahrungen aus dem Umgang mit vielen und unterschiedlichen Menschen. Kriterien für Einschätzung vom anderen Menschen: Authentizität (Echtheit, Integrität) Sympathie (Freundlichkeit) Leistung …

Zwischen den Zeilen

Silly: ZWISCHEN DEN ZEILEN  Wie viel wiegen 100 Worte? Wie riecht das Glück? Ist Reue heiß?Größe geht ohne Substanz ein Ich will nicht mit dem Strom Mich zieht’s aufs EisZwischen den ZeilenZwischen den Zeilen Und ich tanz, frei von Angst Ja …

Gutes Deutsch

Gutes Deutsch schreiben – Regeln und Tipps Posted on 12. März 2020 Ich schreibe hier nicht über die Frage, wie man Rechtschreib- und Grammatikfehler vermeidet – das setze ich jetzt als bekannt voraus. Es geht vielmehr darum, wie man flüssiges, gutes Deutsch schreibt. Ich beziehe …

Wie Eltern die Psyche ihres Kindes zerstören

9 Arten, wie Eltern die Psyche ihres Kindes zerstören Die Entwicklung der Kinder hängt auch von der Erziehung ab. Dabei gibt es neun Arten, wie Eltern die Psyche ihres Kindes nachhaltig schädigen können Eltern schreien ihre Kinder an Sie verhalten …

Erinnern und Bedenken, was wirklich wichtig ist

Was ist wirklich wichtig im Leben? Ryan Kelly berichtet über seinen Onkel Jerry Kelly, der ein amerikanischer Pilot im Zweiten Weltkrieg war. Aus seinen Briefen lieferte er viele wertvolle Lektionen fürs Leben. Sieben dieser Lektionen sind die folgenden: 1. Geld sparen …

21 Möglichkeiten, eine zweite Chance zu bekommen

21 Möglichkeiten, eine zweite Chance zu bekommen Früher oder später brauchen wir alle eine zweite Chance. So gibst Du Dir Raum, um erfolgreich zu sein, wenn die Dinge bisher nicht gut gelaufen sind. Wenn wir etwas falsch machen – und es …

7 Gewohnheiten hochwirksamer Menschen

7 Gewohnheiten hochwirksamer Menschen Aus dem Buch „Tägliche Überlegungen für hochwirksame Menschen“ zum Leben nach den 7 Gewohnheiten hochwirksamer Menschen, Als das einflussreichste Geschäftsbuch des 20. Jahrhunderts ausgezeichnet. Daily Reflections for Highly Effective People: Living THE SEVEN HABITS OF HIGHLY …

20 Prinzipien des bewußten Erschaffens

20 PRINZIPIEN DES BEWUSSTEN ERSCHAFFENS 1. Prinzip: Der göttliche Urgrund ist das Gefäß des Universums, die Verbindung zwischen allen Dingen und der Spiegel unserer Schöpfungen. 2. Prinzip: In unserer Welt ist alles mit allem verbunden. 3. Prinzip: Der Zugang zur Urkraft …

10 Erklärungen der Seele

„Codes des bewussten, mächtigen Mitschöpfers mit dem Göttlichen“ Erklärung 1: Wir sind alle Lichtwesen. Erklärung 2: Ich bin ein ewiges Wesen der Liebe und des Bewusstseins. Erklärung 3: Meine Seele ist nicht in der Lage, ein Opfer zu sein. Wir …

Einladung

DIE EINLADUNG von: Oriah Mountain Dreamer, indianischer Stammesältester Es interessiert mich nicht, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu begegnen. Es interessiert mich nicht, …

Weisheit von Mark Twain

Lebens-Weisheit von Mark Twain „Arbeite, als würdest du das Geld nicht brauchen. Liebe, als hätte dich nie jemand verletzt. Tanze, als würde niemand zusehen. Singe, als würde niemand zuhören. Lebe, als wäre der Himmel auf Erden.“ (Mark Twain)

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.